Tags:

Frühstücks-BBQ... ist recht schnell zubereitet, aber die Garzeit dafür dann erstaunlich lang.

Einfach genügend große Tomaten - für XL-Eier mußten es schon Fleischtomaten sein - aushölen, mit Speck auskleiden und dann ein rohes Ei hineinschlagen. Das Ganze kommt dann eigentlich direkt auf den Grill, wir haben es in kleinen Keramikschälchen zubereitet - Dauer bei ca. 200° ungefähr 25 Minuten, je nach gewünschtem Gargrad des Eis auch weniger.