Tags:

mit Ruccola und Gorgonzola

Und wieder einer: Burger de Luxe - Italian style

Zuerst Schalotten anbraten (vielleicht nächstes Mal auch auf der Gußplatte im Grill ?), das Rinderhack bekommt einen Kern aus Gorgozola.

Danach eigentlich wie gewoht: Fleischklöpse beidseitig grillen, die Buns kurz vor Ende dazu und anrösten. Diese dann belegen mit einem Nest aus Ruccola, darauf das Fleisch, einen weiteren Happen Gorgonzla und die Schalotten, mit der zweiten Brötchenhäfte abdecken und die ganze Konstruktion bei Bedarf nochmal kurz in die Kugel.