Tags:

Wenn man's rauchig mag, der perfekt Ansatz für die Soße: Schlenkerla !

In dem Fall sogar Schlenkerla Eiche Doppelbock aus Bamberg. Das mit der gepoppten Kruste ist in der Kugel nur schwer realisierbar, aber an zwei Stellen hat's funktioniert ;)
Ansonsten den Sud für die Soße mit Suppengemüse und Rauchbier ansetzen. Der Braten wird zwischendurch immer wieder einmal bepinselt mit etwas Bier mit einer Mischung aus Chili, Rosmarin, Pfeffer und Salz.
Das Ergebnis ist sehr rauchig ! Vielleicht werde ich nächstes Mal den Sud zur Hälfte mit Wasser verdünnen...